Die Ausbildung von Xperience Yoga verbindet Jahrhunderte altes Erfahrungswissen mit den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen der modernen Physiotherapie und Körperarbeit. Dabei stehen Deine Vision und Dein individueller Weg im Fokus der Ausbildung.

Das Erlernen von präziser Ausrichtung in den Yogastellungen, dynamischer Sequenzen, dem sinnvollen Einsatz von Hilfsmitteln sowie Elementen der Thaimassage, wird Deine Selbstwahrnehmung vertiefen. Sie erschließt Dir die Vielfalt, tiefere Bedeutung und Wirkung von Yoga und führt Dich zu deinem persönlichen Stil.

Die klassischen yogischen Schriften machen Dich mit Meditation, Atemlehre, Konstitutionstypen aus der Ayurveda und der Chakra-Arbeit vertraut. So wirst Du mit einer Vielzahl yogischer Werkzeuge ausgestattet, deren Praxis Dir Leichtigkeit für Deinen Alltag schenkt und Dich bei der Umsetzung Deiner Projekte unterstützt. Du lernst, wie Du kreativ dieses traditionelle Wissen in didaktisch sinnvoll gestalteten Yogaeinheiten authentisch vermitteln kannst.

Das Ausbildungsteam stellt Dir hierfür seinen reichen Erfahrungsschatz zur Verfügung, führt Dich in einen inneren Raum der Achtsamkeit und steht Dir als Impulsgeber zur Seite.

 

 

Xperience Yoga.  Ausbildung 2017/2018

Siehe: www.xperienceyoga-ausbildung.com

Xperience Yoga – Fundamentals 2017

200 Stunden - Ausbildung

 

Daten für unsere neue Ausbildung 2017/2018:

15. - 24.09.2017

08. - 10.12.2017

19. - 28.01.2018

23. - 25.02.2018

 

 

Inhalte:

Theorie

 

- Selbstbefragung als vorbereitende Anamnese

- Wisse alles ist möglich!

- Was ist Yoga? Was ist Meditation?

- Kraft und Wunder des Atems

- die integrale Idee und die Yogawege, Yogageschichte

- das Menschenbild des Yoga, drei Körper fünf Hüllen (Shariras und Koshas)

- drei Bioenergien (Gunas), drei Konstitutionstypen (Doshas)

- die fünf Ursachen von Leid (Kleshas), der achtgliedrige Pfad (Ashtangas)

- Einführung in klassische indische philosophische Konzepte und deren Verbindung zum Schatz abendländischer Spiritualität

- Einführung in die klassischen yogischen Schriften

- Einführung in die indische Mythologie und deren Alltagsbezug

- Einführung in die auf Lebensthemen bezogene Chakraarbeit

- Physiologie und Gesundheit

- Tantra

 

Praxis

 

- Einführung in alte und neue Ideen zur yogischen Körperarbeit

- Hatha Yoga

- Vinyasa inspirierte Flows

- sagitale Ausrichtung mit Spiraldynamik

- Iyengar inspirierte Arbeit mit Hilfmitteln

- Einführung in die Thaimassage

 

 

Location

Seminarhaus Shanti in Horn-Bad Meinberg

 

 

 

 

Ausbildungsleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminarleiterin Anne Wuchold

Annes Yoga ist beeinflusst durch die genaue Ausrichtung von Iyengar und dem integralen Stil

von Swami Sivananda. Ihr Unterricht ist immer hands on und ergänzt durch Elemente aus der

Thaimassage und den Meridianen der chinesischen Medizin für ein klareres Bewusstsein auch

außerhalb der Yogamatte. Sie lebt und unterrichtet halbjährlich in Indien und Thailand als

Yogalehrerin und Shiatsutherapeutin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminarleiterin Kavita Pippon

ist eine erfahrene Ausbilderin für Yoga für Kinder, Jugendliche und Senioren. Zu ihren

weiteren Projekten gehören Yogaflow mit Musik, Mantrakonzerte und Weiblichkeitsforschung.

Durch ihre lebensfrohe Art inspiriert sie Alt und Jung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminarleiter Kay Hadamietz

Yoganomade, bildet in Hamburg, Berlin, Bad Meinberg und Karlsruhe Yogalehrer aus, und gibt

im deutschsprachigen Raum Workshops. Stichworte: Präzision, Vielfalt, Humor, Hingabe,

Vedanta, BYV, Xperience Yoga, Meditationskursleiter, Ayurveda Gesundheitsberater,

Yoga Personaltrainer, 12 Jahre Capoeira.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antworten auf häufig gestellte Fragen

 

Wird der Abschluss später auch von den Krankenkassen anerkannt?

Bei der Krankenkasse wird der Abschluss dann anerkannt, wenn mindestens 500 oder 550  Stunden absolviert wurden. Wir bieten in diesem Jahr 200 Stunden als Fundamentals an. 2016 wird es die Möglichkeit geben 350 weitere Stunden zu absolvieren. Wer die Zulassung erhält, war bislang davon abhängig, ob die Person einen pädagogischen oder medizinischen Beruf erlernt hat und es mussten besagte 550 Stunden Ausbildungszeit nachgewiesen werden. Außerdem muss ein fundiertes Unterrichtskonzept vorgelegt werden. Letzteres bleibt erhalten aber ab Sommer müssen zusätzlich 200 unterrichtete Yoga Einheiten nachgewiesen werden. Dann bekommt man unabhängig von dem vorher erlernten Beruf die Zulassung.

 

Fallen die Kosten für den gesamten Kurs vorab an, oder kann ich auch die einzelnen Einheiten bezahlen?

Wenn du den angebotenen Frühbucher-Rabatt nutzen möchtest, dann ist der gesamte Betrag zu zahlen. Ansonsten kann eine Teilzahlung vereinbart werden. Siehe auch AGB´s

 

Könnte ich bei euch auch einen Bildungscheck einreichen?

Generell ja, aber du musst den Antrag für den Bildungscheck mit unserem Angebot in deinem Bundesland bei der entsprechenden Institution einreichen. In NRW muss man zu erkennen geben, dass man sich ausreichend auch über ähnliche Angebote informiert hat und entsprechend begründen. In NRW würdest du die Hälfte der reinen Ausbildungskosten also exklusive Kost und Logis erstattet bekommen.

 

Kay, Kavita und Anne*

wir freuen uns auf Dich

RETREATS AND TRAINING IN EUROPE