Unsere Lehrer

Pi Jem Thanachon:

ist begnadete Thaimassagetherapeutin. Ihr Stil unterscheidet sich von so vielen anderen dadurch, dass es bei ihr nicht nur um Technik geht, sondern um das tiefe Spüren der Energielinien und das feine Wahrnehmen von körperlichen oder energetischen Blockaden. In ihrem Unterricht vermittelt sie Dir das Erspüren und genaue Unterscheiden von unterschiedlichen Verspannungen, und erklärt genau welche Art von Massage für welchen Körper geeignet ist. Deine Hände werden sozusagen sehend und Du kannst Deine erlernten Techniken gezielter einsetzen.

Pi Jems Arbeit ist genau wie ihre Berührung einmalig. Ihre Massagen sind nie standart, sondern für jeden Menschen individuell. Wenn du unter ihren Händen liegst, spürst Du ihre Ruhe die sich überträgt, dass man nicht selten in eine tiefe yogische Endentspannung fällt. Das liegt sicher auch daran, dass sie selber während der Massagen in tiefer Meditation versunken ist. Eine Haltung, die sie ihren Schülern immer wieder nahe bringt. Sie ist eine hoch spirituelle Frau und durch ihre offene und grosszügige Art versammeln sich um sie herum ihre Schüler nicht nur zum Erlernen ihrer aussergewöhnlichen Fähigkeiten, sondern auch wegen ihrer Herzlichkeit und ihrem grossen Humor ist sie immer eine weise Lehrerin und ein menschliches Vorbild.

 

Jack Lek Chaiya:

der nördliche Stil der Thaimassage wurde maßgeblich durch die Lek Chaiya Familie geprägt. Sohn seiner Mutter Momma Lek, unterrrichtet Jack seit Jahren internationale Seminare und verbindet klassische uralte Techniken der Thaimassage mit modernen Erkenntnissen der Osteopathie.

Lerne von ihm wie und wann fortgeschrittenen Stretchings, sanfte Handtechniken und kraftvolle Knie- und Ellbogen Techniken angewandt werden. Darüber hinaus zeigt Dir Jack die Herstellung und Durchführung der Thai Kräuterstempelmassage. Du lernst Deinen Körper während der Massage genau auszurichten, um mit Deiner eigenen Körperkraft zu arbeiten.

http://www.jackchaiyamassage.com/

 

Hironori Ikeda:

leitet die RSM School in Chiang Mai für angewandte Anatomie und Balance Ball Yoga.

Sein tiefes Wissen über Anatomie und Bodymechanik hilft Dir tiefer und gezielter in Deinen Massagen auf jeden einzelnen Klienten einzugehen. Besonders Yogalehrer und Therapeuten profitieren von seinem Stil, da er Dein eigenes Gleichgewicht während der Massage verbessert, und Du lernst, eine Massage in der Dehnung der Asanas durchzuführen, um das Bewegungsausmaß Deiner Schüler zu verbessern und Schmerzen zu beseitigen.

 

Ajarn Sinchai - "der blinde Professor":

während Deiner Ausbildung wirst Du das Glück haben Ajarn Sinchai kennenzulernen und Dich von ihm therapeutisch behandeln zu lassen. Er wird Dir mit seiner langjährigen Erfahrung genau erklären, mit welcher Technik Du Dich fokussiert einem körperlichen Problem bei Deinem Klienten widmen kannst.

Ajarn (thailändischer Titel für Professor, hohe Respektform auch für spirituelle Lehrer und buddhistische Mönche, vergleichbar mit dem japanischen Sensei oder dem indischen Guru) ist ein blinder Therapeut, der sowohl unter der lokalen Bevölkerung als auch der medizinischen Fachwelt Chiang Mai´s den Ruf als kompetentester und erfahrendster Thaimasseur der therapeutisch medizinischen Massage inne hat.

Vor 45 Jahren graduierte er von der Lersin Hospital Blind School in Bangkok. Den größten Teil seiner Karriere verbrachte er als Therapeut spezialisiert auf die Rehabilitation von Schlaganfallpatienten in der Uniklinik Chiang Mai. Er gibt jetzt sein Wissen an seine eigenen Schüler weiter. Seine Lehre ist einzigartig und wird an keiner anderen Massageschule unterrichtet. Kein sinnloses Fingerdrücken oder standardisierte akrobatische Stretches. Er weiss einfach was funktioniert, und er zeigt Dir ganz klar und einfach den richtigen Weg um muskuläre Schmerzen zu lindern.

http://youtu.be/PHAuie-Okbw

 

 

RETREATS AND TRAINING IN EUROPE